top of page
Holger Maul & Ioannis Kyvernitakis

HAMBURG SCHOOL OF 
ULTRASOUND
IN OBSTETRICS
AND GYNECOLOGY

10.04.2024 I 18.00 - 22.00 UHR
MODUL 2: Pathologischer Dopplerbefund: Differential
diagnostik und - therapie
LIVE-WEBINAR

nächste Veranstaltung

Hamburg Elb Philharmony
Vierkammerblich perfekt 34+0ssw mit 3Gefäßen_1_edited.jpg

SEHR GEEHRTE
KOLLEGINNEN & KOLLEGEN!

wir laden Sie recht herzlich zu der neuen

Veranstaltungsserie 2024 der Hamburg School of Ultrasound in Obstetrics and Gynecology ein.

 

Unser seit inzwischen mehr als 3 Jahren verfolgtes Ziel  ist die fundierte Weiterbildung im Bereich der pränatalen Diagnostik sowie die Vorbereitung für die DEGUM I und II Zertifizierung bzw. Re-Zertifizierung.

 

Wichtig ist uns, die Diagnostik nicht für sich stehen zu lassen, sondern im Gefüge prä- und perinatologischer Versorgungs- und

Betreuungskonzepte zu betrachten. Wie bisher auch, werden renommierte Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland die Themen praxisnah vorstellen, die pathophysiologischen Zusammenhänge verständlich erklären und Ultraschall- sowie invasive Techniken Step-by-Step zeigen.

 

Im überarbeiteten Veranstaltungskonzept 2024 wird sicher auch mehr Möglichkeit für

Diskussionen und Austausch mit den

Referenten ermöglicht werden können.

 

Neu ist auch, dass Sie mit Ihren Zugangsdaten jede Veranstaltung jederzeit und von jedem Ort aus für 3 Monate abrufen können, um die Inhalte zu vertiefen.

Wir freuen uns schon heute darauf, Sie bei

unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen und wünschen uns einen lebhaften

wissenschaftlichen Austausch mit Ihnen.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Holger Maul, Ioannis Kyvernitakis

Jan Dolezil und Tamina Rawnaq-Möllers

Teilnahmegebühr

EUR 100,- inkl. DEGUM-Plakette

Zertifizierung

DEGUM-zertifiziert


5 Fortbildungspunkte Kat. A
(LAEK Hamburg)

Zugangsdaten Live-Webinar

Registrierte TeilnehmerInnen erhalten

Ihre Zugangsdaten einen Tag vor dem

Live-Webinar per E-Mail.

Mediathek

Live-Webinar steht registrierten Benutzern für einen Zeitraum von 3 Monaten zur Verfügung. Nachsehen wann immer, von wo immer SIe möchten!

Programm I Modul 2 I 10.04.2024

18.00 - 18.15

Begrüßung

18.15 - 19.00 I Ralf Schmitz   

Auffälliger fetaler Doppler bei zeitgerechtem Wachstum: Wo, Was, Wie?

19.00 - 19.45 I Karim Kalache   

Farb-Doppler  bei gängigen und seltenen Kardiovaskulären Fehlbildungen

19.45 - 20.30 I Jan Dolezil

Fallbericht: fetale Anämie 

20.30 - 21.15 I Ioannis Kyvernitakis

Fetale Transfusion: Indikation, Methoden und Technik step-by-step

21.15 - 22.00 I Matthias Meyer-Wittkopf

Herzrythmusstörungen

22.00    Ende der Veranstaltung

Amnionizität 1_edited.jpg
Aa Pericallosa optimal 21 SSW_2_edited.png
SAVE - THE - DATE
MODUL 2 I 10. April 2024
Pathologischer Dopplerbefund: 
Differentialdiagnostik und - 
Therapie

18.00 - 18.15

Begrüßung

18.15 - 19.00 I Ralf Schmitz   

Auffälliger fetaler Doppler bei zeitgerechtem Wachstum: Wo, Was, Wie?

19.00 - 19.45 I Karim Kalache   

Farb-Doppler  bei gängigen und seltenen Kardiovaskulären Fehlbildungen

19.45 - 20.30 I Jan Dolezil

Fallbericht: fetale Anämie 

20.30 - 21.15 I Ioannis Kyvernitakis

Fetale Transfusion: Indikation, Methoden und Technik step-by-step

21.15 - 22.00 I Matthias Meyer-Wittkopf

Herzrythmusstörungen

22.00    Ende der Veranstaltung

bottom of page